Erstes Heimspiel 2017

Bereits kurz nach dem Jahreswechsel fliegt der Ball wieder in der Regionalliga Mitte. Die FCK Rolling Devils empfangen am kommenden Samstag in heimischer Halle die Drittvertretung des Deutschen Serienmeisters RSV Lahn Dill sowie den RSC Bad Wildungen.

Den Auftakt des insgesamt vier Spiele umfassenden Spieltags bildet die Partie der Rolling Devils gegen den RSV Lahn Dill 3. Die Mannschaft aus Hessen ist ein wichtiger Bestandteil des groß angelegten Nachwuchskonzeptes des deutschen Vorzeigevereines Lahn Dill. So besteht die Mannschaft aus Wetzlar überwiegend aus jungen und hungrigen Spielern. So befinden sich im Kader der Gäste mit Sebastian Arras und Marian Kind zwei Spieler die mit einer Doppellizenz ausgestattet sind und ebenfalls in der Zweitliga Mannschaft des Vereins antreten. Für den aktuell durch krankheitsbedinge Ausfälle stark angeschlagenen Kader der Rolling Devils wird dies kein Gegner sein, der auf die leichte Schulter zu nehmen ist.

Im Anschluss an das Auftaktspiel heißt es für die Mannschaft aus Lautern erst einmal warten. In der heimischen Halle treffen zunächst die Dolphins aus Trier ebenfalls auf den RSV Lahn Dill 3. Im Anschluss steigt dann der letzte Gegner der Rolling Devils an diesem Tag in das Geschehen ein. Der RSC Bad Wildungen wird um 14 Uhr auf die Mannschaft auf Trier treffen. Eine gute Gelegenheit für Mannschaft und Zuschauer den kommenden Gegner schon einmal unter die Lupe zu nehmen.

Um 16 Uhr treffen dann die FCK Rolling Devils selbst auf den von Dieter Grimm, dem wohl bekanntesten Gesicht der Liga, gecoachten RSC Bad Willdungen. Das Spiel der Mannschaft aus Bad Willdungen lebt in erster Linie durch das Auftreten ihres Spielertrainers. Als Spieler weiß er zu polarisieren, während er als Trainer oftmals ein gutes Händchen beweist. So ist damit zu rechnen, dass es auf dem Feld hoch hergehen wird und den Zuschauern eine attraktive Partie geboten wird.

Die FCK Rolling Devils hoffen auch an diesem Samstag wieder auf die gewohnt großartige Unterstützung des in der Liga herausragenden Lautrer Publikums. Für das leibliche Wohl wird auch in der langen Pause bestens gesorgt sein.

Die Spiele in der Übersicht:

10:00 FCK  Rolling Devils – RSV Lahn Dill 3

12:00  RSV Lahn Dill 3 – Doneck Dolphins Trier 2

14:00 Doneck Dolphins Trier 2 – RSC Bad Wildungen

16:00 RSC Bad Wildungen – FCK Rolling Devils       

« zurück zur Startseite