Endspiel um Platz 2

Am kommenden Sonntag bestreiten die FCK Rolling Devils ihr letztes Auswärtsspiel um 12:00 Uhr  in Karlsruhe. Da die Mainhatten Skywheelers 2 bereits vorab den Spieltag abgesagt haben wird es ein direktes Endspiel um den 2. Platz in der Regionalliga Mitte geben.

Die Hot Wheelers Karlsruhe 1 haben sich genau wie die Rolling Devils im Vorfeld der Saison extrem viel vorgenommen. Um nun eine erfolgreiche Saison zu spielen, wurde extra Haj Bhania, der Nationaltrainer der Englischen Herren für ein Trainingswochenende eingeflogen. Das diese Maßnahmen nicht wirkungslos bleiben zeigte bereits das Hinspiel, dass die Karlsruher mit 40:58 für sich entscheiden konnten. Hier war zu erkennen, dass die Mannschaft des Gastgebers taktisch gut auf das Spiel der Pfälzer eingestellt war und ihre Chancen unter dem gegnerischen Korb nutzen. Herausragender Korbjäger der Badener ist Marc Westermann. Aber auch der vor der Saison als Neuzugang gekommene Harald Fiedler zeigt sich insbesondere von der Freiwurflinie als sehr sicher.

Doch auch unsere Mannschaft kam zuletzt immer besser in Fahrt und konnte sich Woche um Woche spielerisch verbessern. Die zuletzt 4 wöchige Spielpause konnte demnach gut genutzt werden um sich auf das Spiel der Karlsruher einzustellen und an den letzten Stellschrauben zu arbeiten. Somit ist alles angerichtet für ein spannendes Saisonendspiel um den ersten Platz hinter den in dieser Saison überragenden Luxenburgern.  

« zurück zur Startseite