Neuzugang: Lisa Busser tritt Rolling Devils bei

Mit Lisa Busser wechselt eine fußgängerbasketballerfahrene junge Spielerin zu den FCK Rolling Devils. In der Jugend durchlief sie die Auswahlmannschaften des Landes Rheinland-Pfalz. Mit 15 wechselte Lisa auf ein Sportinternat und spielte fortan in der Junioren Bundesliga. Nach einem Snowboardunfall konnte Lisa aufgrund von Knieproblemen ihre Karriere nicht weiter fortsetzen. Durch die Kooperation mit dem Uni-Sport wurde sie im Laufe ihres Studiums auf die rollenden Teufel aufmerksam und trainierte fortan mit der Mannschaft. Eine abschließende Klassifizierung für die auf der Centerposition spielende neu Teufelin steht noch aus.

Trainer Gergele zum Neuzugang: „Mit Lisa haben wir eine talentierte und körperlich groß gewachsene Spielerin gewinnen können. Sie ist sehr ehrgeizig und möchte sich über Fleiß und Trainingsleistungen einen festen Platz im Team erarbeiten, was mir als Trainer natürlich sehr gut gefällt.“

Wir wünschen Lisa eine erfolgreiche Saison und heißen sie herzlich Willkommen.

« zurück zur Startseite