Saisonauftakt 2017/2018

Sie rollen wieder! Am morgigen Samstag den 7.10. starten die FCK Rolling Devils mit einem Heimspiel in die Saison 2017/18. Um 11 Uhr treten die Rolling Devils, in der Sporthalle der Schillerschule, gegen Darmstadt und um 15 Uhr gegen RSV Lahn – Dill 2 an. Vor dem letzten Spiel der Devils treffen um 13 Uhr die beiden Gastmannschaften aufeinander. 

Um 11 Uhr treffen dann die Devils auf Darmstadt. Das Team um Spielertrainer Till Mootz kann mit Artium Rasnovskyy einen sehr spielerfahrenen 1,5 Punktespieler vorweisen, der auch schon in der U – 19 Nationalmannschaft spielte und am Junioren – Länderpokal 2013 teilnahm.

Die Mannschaft der Rolling Devils, um Spielertrainer Sascha Gergele  nahmen bereits mitte September am Regionspokal in Bad Wildungen Teil und kamen mit einem dritten Platz nach Kaiserslautern zurück. Somit konnten sie schon einmal ein Teil der Mannschaften der Regionalliga Mitte näher kennenlernen. Schon dort zeigte sich unsere Mannschaft als gut eingespielte Einheit

Um 15 Uhr treffen die Devils auf die Reserve de RSV Lahn - Dill. In dem breit aufgebauten Sportsystem des RSVs ist die 2. Mannschaft ein wichtiges Glied. In der Regionalliga will der RSV Lahn-Dill II den Nachwuchsspielern ein Sprungbrett geben, um an der Seite von erfahrenen Akteuren Spielpraxis zu sammeln. Die Kader des RSV Lahn-Dill II und der Lahn-Dill Skywheelers trainieren teilweise gemeinsam, so dass die Junioren von der Routine der erfahreneren Spieler profitieren können. In den Spielzeiten 2012/2013 und 2014/2015 krönte die "Dritte" eine starke Saison mit der Meisterschaft in der Oberliga Mitte.

In der Mittagspause lohnt es sich in der Halle zu bleiben, denn bereits um 13 Uhr treffen die beiden Gastmannschaften aufeinander. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesrgt sein. Die Manschaft der Rolling Devils freut sich herzlich über jeden Fan und schon jetzt auf eine teuflische Unterstützung.

Der Eintritt ist frei.

« zurück zur Startseite