Junior Devils beim Jugend Meyra-Cup in Frankfurt

Das neu gegründete Rolling Devils Junior Team spielte am Sonntag den 28. Mai 2011 sein erstes Turnier. Im ersten Spiel traf das Team auf den RSV Lahn-Dill. Nach nervösem Beginn fand sich die Mannschaft und musste in der Verlängerung trotzdem eine unglückliche 14: 12 Niederlage  hinnehmen.

Im zweiten Spiel des Tages trafen die Junior Devils auf das favorisierte Team des RSC Frankfurt, das dieses Spiel deutlich mit 43:6 gewann. Somit verpasste man das Halbfinale und musste im Spiel um Platz 5/6 gegen das Mixed Team RSV Lahn-Dill / RSC Frankfurt spielen. Dieses Spiel wollte man unbedingt gewinnen und so kam es dann auch.

Die Lauterer Juniors gewannen mit 19:13 und sicherten sich schließlich Platz 5.

Das Finale zwischen RSC Frankfurt und Dolphins Trier gewann der RSC Frankfurt mit 24:20.

Für die Junior Devils spielten:
Fabian Kemnade, Robin Rittersbacher, Carsten Backe, Vincenzo Arena, Xenia Mierzwa, Lukas Jung, Dustin Graf, Theo Steuerwald

Trainer: Sebastian Spitznagel
Co-Trainer: Volker Steuerwald


« zurück zum Archiv