Die Saison 2018/19 wirft ihre Schatten voraus

Das Warten hat endlich ein Ende. Die FCK Rolling Devils starten voller Vorfreude in die Saison 2018/19. Auch in diesem Jahr werden die rollenden Teufel wieder in der Regionalliga Mitte an den Start gehen. Da der amtierende Meister aus Wiesbaden auf den Aufstieg verzichtete und keine Mannschaft die 2. Bundesliga verlassen musste bleibt das Teilnehmerfeld der Liga im Vergleich zum Vorjahr unverändert.

Bereits diesen Samstag starten die FCK Rolling Devils mit dem Regionspokal in die neue Saison. Wie üblich gilt es bei diesem Turnier sich ein erstes Mal mit der Konkurrenz vertraut zu machen. Zusätzlich qualifiziert sich der Sieger für die diesjährige Hauptrunde im DRS-Pokal.

Bis zum ersten Ligaspieltag, bleibt unserer Mannschaft hingegen noch ein wenig Zeit. Am 30. 9. Starten die Männer und Frauen in Rot in die Runde mit einem Auswärtsspiel in Wetzlar. Während in der ersten Saisonhälfte lediglich 3 Spieltage auf die Devils warten, ist die zweite Saisonhälfte vollgepackt mit Spieltagen.  

Bis zum ersten Heimauftritt der FCK Rolling Devils heißt es noch ein wenig Geduld zu bewahren. Am Samstag den 17.11. trifft der amtierende Verein des Monats in der heimischen Schillerschule auf die Mannschaften aus Aschaffenburg und Wiesbaden. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an unsere Fans, die uns bei der Wahl unterstützt haben ihr seid spitze.

Die weiteren Heimspieltage der Devils werden am 19.1. sowie am 23.3. sein. Auch diese Termine können somit schonmal fett im Kalender markiert werden. Den kompletten Spielplan gibt es dieses Jahr übrigens zusätzlich in der Mediathek als Download.

Die FCK Rolling Devils freuen sich auf die neue Runde und darauf all ihre Fans wieder zu treffen.

« zurück zur Startseite