Saisonauftekt in Wetzlar

Am kommenden Sonntag bestreiten die Rolling Devils ihre ersten beiden  Auswärtsspiele in Wetzlar. Antreten werden sie um 12 Uhr gegen die Rhine River Rhinos 2 und um 14 Uhr gegen Lahn Dill 2.

 

Die zweite Mannschaft der Wiesbadener, die von der Lautrerin Yuki Ito trainiert wird, hat mit dem Topscorer der letzten Saison, Michael Witte einen großen und wurfstarken Spieler unter dem Korb. Mit dem ehemaligen Devil Paul Nikolaus spielt zudem ein Erst- und Zweitliga erfahrener Aufbauspieler in den Reihen der Wiesbadener.

Die Mannschaft der Rolling Devils nahmen bereits Mitte September am Regionspokal in Wiesbaden teil und kamen mit dem vierten Platz nach Kaiserslautern zurück. Somit konnten schon einmal ein Teil der Mannschaften der Regionalliga Mitte kennengelernt werden. Schon dort zeigte sich unsere Mannschaft als eine Einheit, die auch mit schwierigen Situationen zurechtkam.

Im zweiten Spiel des Tages treffen die Lauterer um 14 Uhr  auf die zweite Mannschaft des RSV Lahn Dill. Die Mannschaft aus Hessen ist ein wichtiger Bestandteil des groß angelegten Nachwuchskonzeptes des deutschen Vorzeigevereines Lahn Dill. So besteht die Mannschaft aus Wetzlar überwiegend aus jungen und hungrigen Spielern.

« zurück zur Startseite