Es geht wieder los

Am morgigen Samstag starten die FCK Rolling  Devils in ihre neue Regionalliga Saison 2019/20. Los geht es zum Saisonauftakt beim 2. Liga Absteiger Luxemburg.

Nachdem sich der amtierende Regionalligameister aus Kaiserslautern in der Sommerpause gegen einen finanziell teuren Aufstieg in die 2. Bundesliga entschieden hat tritt das Team um Trainer Robin Kaltenbach nun erneut in der Regionalliga Mitte an. Im Vorfeld der anstehenden Saison bestritt das Team um Kapitän Christian Kiefer bereits den Regionspokal sowie ein Vorbereitungstunier in Luxemburg. Beide Tuniere endeten mit einem erfolgreichen 3. Platz, wobei sich die Pfälzer auf dem Platz jeweils nur den Mannschaften aus Wiesbaden und Luxemburg knapp geschlagen geben mussten. Beide Tuniere wurden in erster Linie auch dafür genutzt sich auf die anstehende Saison vorzubereiten.

Beim anstehenden Spieltag trifft unsere Mannschaft in Rot nun in Luxemburg erneut auf die beiden Mannschaften aus Luxemburg und Wiesbaden. Es wird also zum Saisonbeginn ein alles andere als leichter Spieltag werden.

Das erste Spiel der Saison steigt so gegen die von Devilsspielerin Yuki Ito gecoachten Wiesbadener. Wie die Vergangenheit bereits mehrfacht zeigte, erwartet die Mannschaft eine große und erfahrene Mannschaft. Die Schlüsselspieler der Rhine River Rhinos sind in erster Linie der ehemalige Lautrer Paul Nicolaus, der vor allem mit Erfahrung und Schnelligkeit in der Regionalliga regelrecht auftrumpft. Zum anderen wartet unter dem Korb der großgewachsene Michael Witte.

Im zweiten Spiel wartet dann 2. Liga Absteiger Luxemburg auf die FCK Rolling Devils. Die Mannschaft geht mit einem sehr breiten Kader in die neue Runde. Dieser ist mit einigen Bundesliga erfahrenen Routiniers bestückt, ebenso mischen sich aber auch eine Reihe neuer Talente in die Reihen der Luxemburger. In den beiden äußerst knappen Spielen gegen die Luxemburger zeigte sich bereits, dass auch in der Liga mit äußerst spannenden und packenden Spielen auf Augenhöhe zu rechnen ist.

 

Bereits jetzt wollen wir auch schon einen kurzen Blick auf die bevorstehende Saison werfen. Am 16.11, am 18.1. sowie am 28.3. finden die diesjährigen Heimspieltage der FCK Rolling Devils statt. Die Mannschaft freut sich schon jetzt darauf wieder in der heimischen Schillerschule auf Korbejagd zugehen. In diesem Sinne streicht euch die Daten schon jetzt rot im Kalender an.

« zurück zur Startseite